..

Was bringt das B-Contour-Programm?

Aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

B Contour wird u. a. von verschiedenen Behandlungszentren in Berlin, Frankfurt und Bremen angeboten. Letztere garantieren eine Reduktion des Bauchumfangs von wenigstens vier Zentimetern. Kern des Programms sind "nicht-invasive" Ultraschall-Anwendungen, nach etwa zehn Behandlungen innerhalb eines vierwöchigen Zeitraums.

Das ganze ist also keine Diät, sondern eine Behandlung. Daher war ich mir nicht sicher, wo ich dieses Programm unterbringen sollte: Schlankheitsmittel? Diät? Fitnessprogramm? Ich fand Diät einfach am passendsten...

Auch Hollywood-Stars wie Jennifer Lopez, Brad Pitt und Gwyneth Paltrow und Nicole Kidman wollen B Contour bereits mit Erfolg getestet haben.

Ursprünglich kommt Body Contouring aus den USA, besser bekannt als HCG-Diät, vor gut 40 Jahren entwickelt durch Dr. Simeons für dessen Privatkliniken in Kalifornien. In Deutschland wurde es zuerst durch Dr. Michael Schmidt-Kulbe, Berlin, eingesetzt. B Contour verspricht eine schnelle Gewichtsreduktion, z. B. nach einer Schwangerschaft und gilt als Intensivdiät, mit der sich innerhalb von weniger als zwei Monaten bis zu zwölf Kilogramm abnehmen lassen.

Das Body Contouring Programm beinhaltet sowohl eine Ernährungsberatung als auch ein persönliches Workout-Programm. Eine Fett-Weg-Spritze, auch Injektionslipolyse, sowie Ultraschallanwendungen kommen ebenfalls im Kampf gegen unliebsame Fettpölsterchen und –polster zum Einsatz.

Was verbirgt sich hinter HCG?

HCG bedeutet Human Chorion Gonadotropin, ein Glückshormon, das während der Schwangerschaft gebildet wird. Pech für die Männerwelt: HCG wird in Männerkörpern nicht produziert. Aber selbstverständlich können auch Männer von dieser Diätform profitieren: Sie schaffen es sogar, im Vergleich zu ihren weiblichen Abnehm-Konkurrentinnen, rapider und auch effizienter an Gewicht zu verlieren. Dabei zeigt HCG keinen negativen Effekt auf den Männerorganismus. Niemand muss Brustwachstum oder Potenzprobleme befürchten.

Injektionen von HCG wirken direkt auf das Sättigungszentrum: Die Laune hebt sich. Ein speziell begleitender Ernährungsplan sorgt dafür, dass Mangelernährung verhindert wird. Fressattacken, wie sie für die meisten Diäten als typisch gelten, wird so von vornherein ein Riegel vorgeschoben.

Ein weiteres Problem herkömmlicher Abnehmpraxis: Man ist herrlich schlank, aber hässlich schlaff.

Body Contouring verspricht auch bei großer Verminderung an Volumen und Gewichtsabnahme ein apartes Äußeres mit attraktiver, straffer Haut - ohne Cellulite und Fältchen. Eine BIA-Körperanalyse bestimmt im Vorfeld den persönlichen Körperfett-, Muskel- und Wasseranteil; so ist passgenaues Abnehmen möglich, auch ein Abbau von Muskelmasse wird verhindert.

Wie läuft das Programm ab?

Jeder Abnehmwillige kann sich HCG einfach unter die Haut spritzen. (Die Fachkräfte der Zentren übernehmen diese Injektionen natürlich auf Wunsch.)

Vor Programmstart und während des Verlaufs werden Blutuntersuchungen und Urintests durchgeführt. Wöchentliche Ergebnisanalysen ermöglichen eine effektive Begleitung und (Ernährungs-)Beratung jedes einzelnen Patienten, unterstützt durch eine spezielle Beratungssoftware und einen vielseitigen Kostplan ohne Einsatz künstlicher Appetitzügler.

Auf preiswerte, leicht zuzubereitende, aber dennoch schmackhafte Mahlzeiten wird viel Wert gelegt: Die Rezepte liefert das Programm gleich mit und sorgt dafür, dass die Patienten lernen, mit gleich bleibenden Portionsmengen auszukommen.

Eines der Programmziele: Jeden Patienten auf ein ungefähres Kalorienlevel von 1800 zu bringen, welches als normal und gesund gilt und dem gefürchteten Jojo-Effekt vorbeugen soll. Ein ausgefeiltes, auf Wunsch durch einen Personal Trainer angeleitetes Fitnessprogramm rundet (neben dem erwähnten Ultraschall) das Body Contouring ab.

B Contour verspricht nicht nur täglich purzelnde Pfunde, sondern gleichzeitig ein Gefühl von Fitness und gesteigerter Energie nach einem vergleichsweise einfach durchzuführenden Konzept.

Menschen, die B Contour ausprobierten, berichten über gute Erfolge bei der (stets vor Ort mit Fotos dokumentierten) Bauchumfangsreduktion und loben die angenehme, entspannende Atmosphäre während der laufenden Ultraschall-Anwendung. Allerdings bemerken einzelne männliche Abnehmwillige mit einem Augenzwinkern, während der Behandlungstage seien leider keine Bierchen oder sonstiger Alkohol erlaubt gewesen. Das Plus für viele: Erfolg ohne anstrengenden Sport oder operative Eingriffe.

Eine Autorin der Welt berichtet im März 2009 über ihren erfolgreichen Selbstversuch mit B Contour: Für die Journalistin eine klare Aufforderung zur nächsten „Shopping-Tour“, um sich mit einer kleineren Konfektionsgröße einzudecken.

Allerdings: Body Contour ist keine wirklich preisgünstige Angelegenheit. Auf dem Weg vom Pummelchen zu Modelmaßen muss sich manch gut bestückte Geldbörse von bis zu vierstelligen Euro-Beträgen trennen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Wenn Sie Erfahrungen mit dem B Contour Programm haben hinterlassen Sie doch Ihre Meinung im Blog zum Beitrag: Das B Contour Programm. Klicken Sie einfach hier.

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 02.08.2012 aktualisiert



   
Folgen Sie mir auf...

Klicken Sie HIER um mir auf facebook zu folgen 

Klicken Sie HIER um René Gräber auf Google Plus zu folgen... 

Klicken Sie HIER für Informationen wie Sie meinen kostenlosen Newsletter anfordern können... 

Klicken Sie HIER um mich auf XING zu besuchen... 

Klicken Sie HIER um mir über Twitter zu folgen...

Mehr Informationen zum Thema

 
 
 
 
 
Diäten im Test
 
● Ursachen für Übergewicht
● Idealgewicht | Broca Index und Body Mass Index
● Hüftspeck und Bauchfett
● Folgen von Übergewicht
● Jo-Jo-Effekt nach einer Diät?
● Diäten
◦  3D Diät von Lagerfeld und Houdret
◦  Abnehmen mit Genuss
◦  Almased
◦  Ananas Diät
◦  Apfelessig Diät
◦  Atkins Diät
◦  BCM-Diät
◦  Blitzdiät
◦  Blutgruppendiät
◦  Brigitte Diät
◦  Die Chipliste
◦  CM3 Diät
◦  Dinner Cancelling
◦  Dr. Heierl Diät-Kurmolke
◦  Dukan Diät
◦  FDH Diät - Friss die Hälfte
◦  Fit-For-Fun-Diät
◦  Forever Young Diät oder Strunz-Diät
◦  Haysche Trennkost
◦  Hollywood Diät
◦  Kohlsuppendiät
◦  Low Fat 30 Diät
◦  Markert Diät
◦  Mayo Diät
◦  Mittelmeer Diät oder Kreta Diät
◦  Molkediät oder Molkekur
◦  Montignac Methode
◦  Pfundskur
◦  Reisdiät
◦  Schlank im Schlaf | Die Pape-Diät
◦  South Beach Diät
◦  Thrive-Diät
◦  Treffpunkt Wunschgewicht
◦  Vida Vida
◦  Volumetrics Diät
◦  Weight Watcher Diät
◦  Yokebe Diät
◦  Zitronensaftkur und Neera-Kur
◦  Zone Diät
◦  Weißes Fett und braunes Fett
● Tote Nahrung - Totes Essen
● Quellstoffe zum Abnehmen
● Chitosan und Fatburner: Strobby - Valgo und L-Carnitin hinterfragt
● Xenical und Reductil sehr kritisch betrachtet
● Kriterien für ein gutes Abnehmprogramm