..

Die Forever Young Diät nach Dr. Ulrich Strunz

Aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Diese auch „Strunz-Diät“ genannte Ernährungsumstellung bietet ein allumfassendes Konzept zur dauerhaften Gewichtsreduktion mit umfassendem Sportprogramm. Grundprinzip: „Wer abnehmen will, darf trotzdem mehr essen!“

Hormone sind für Dr. Strunz die Schlüssel für das Schlankwerden und -bleiben: Das Stresshormon Cortisol und das Insulin lassen seiner Meinung nach bei den meisten Menschen die Pfunde anwachsen.

Testosteron und das Wachstumshormon STH kurbeln dagegen die Fettverbrennung an - wenn sie richtig stimuliert werden: Die Testosteron-Produktion wird (auch bei Frauen) durch Zink, Mangan, Eiweiß, Muskeltraining, Laufen, Walken und positives Denken angekurbelt. Dazu kommt das Wachstumshormon STH, welches in erster Linie im Tiefschlaf produziert wird. Meditation und Muskeltraining fördern ebenfalls die Produktion - vorausgesetzt, es stehen genügend Eiweißbausteine zur Verfügung.

Der Einstieg ist leicht, aber kostenintensiv: Eine Formuladiät mit Eiweißpulver und Mineralpräperaten soll den Abnehmwilligen die „alte“ Ernährung vergessen lassen und den Körper fit machen für die neue Art und Weise, dem Körper und sich selbst mit einem umgestellten Speiseplan die Pfunde verlieren zu lassen. Zusätzlich soll ab dem ersten Tag an täglich 30 min. mit nüchternem Magen gejoggt werden.

Nach diesem „Vital Fatburning“ geht es weiter mit der „Intervall-Diät“, einer Ernährung, die sich am glykämischen Index (GI) orientiert. Sprich: Alle Lebensmittel mit einem Wert über 70 werden verbannt und im weiteren Verlauf Lebensmittel mit einem niedrigen GI und einem mittleren GI miteinander kombiniert. Süßes soll völlig verbannt werden, dafür werden „Klassiker“ wie das reichliche Trinken und Vollkornprodukte angepriesen.

Auch das Sportangebot kommt bei Dr. Strunz nicht zu kurz: „Forever young“ - so lautet sein Versprechen an alle, die sich nach seinen Plänen der Ausdauersportart Jogging zuwenden. Laufen empfiehlt er, weil dabei 70 Prozent aller Muskeln zum Einsatz kommen – für ihn also die optimale Sportart für die Gewichtsreduktion.

Fazit: Die Formuladiät zur „Einführung“ in sein Programm ist grenzwertig, und auch die frühen Rezepte, die sich vor allem auf eine fettreiche mediterrane Küche beziehen, wurden trotz des hohen Obst- und Gemüseanteils oft kritisiert.

Inzwischen jedoch wurde das Programm weiter ausgebaut, die Lektüre zum Programm erstreckt sich nun neben Lauftrainingstipps und Kochbüchern auch über Lektüre speziell zur Eiweißaufnahme bis hin zu speziellen Büchern über das mentale Training.

Mehr zu Forever-Young auch im Blog-Beitrag: Forever-Young - Die Strunz-Diät

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 02.08.2012 aktualisiert

Weitere Formula Diäten:



   
Folgen Sie mir auf...

Klicken Sie HIER um mir auf facebook zu folgen 

Klicken Sie HIER um René Gräber auf Google Plus zu folgen... 

Klicken Sie HIER für Informationen wie Sie meinen kostenlosen Newsletter anfordern können... 

Klicken Sie HIER um mich auf XING zu besuchen... 

Klicken Sie HIER um mir über Twitter zu folgen...

Mehr Informationen zum Thema

 
 
 
 
 
Diäten im Test
 
● Ursachen für Übergewicht
● Idealgewicht | Broca Index und Body Mass Index
● Hüftspeck und Bauchfett
● Folgen von Übergewicht
● Jo-Jo-Effekt nach einer Diät?
● Diäten
◦  3D Diät von Lagerfeld und Houdret
◦  Abnehmen mit Genuss
◦  Almased
◦  Ananas Diät
◦  Apfelessig Diät
◦  Atkins Diät
◦  BCM-Diät
◦  Blitzdiät
◦  Blutgruppendiät
◦  Brigitte Diät
◦  Die Chipliste
◦  CM3 Diät
◦  Dinner Cancelling
◦  Dr. Heierl Diät-Kurmolke
◦  Dukan Diät
◦  FDH Diät - Friss die Hälfte
◦  Fit-For-Fun-Diät
◦  Forever Young Diät oder Strunz-Diät
◦  Haysche Trennkost
◦  Hollywood Diät
◦  Kohlsuppendiät
◦  Low Fat 30 Diät
◦  Markert Diät
◦  Mayo Diät
◦  Mittelmeer Diät oder Kreta Diät
◦  Molkediät oder Molkekur
◦  Montignac Methode
◦  Pfundskur
◦  Reisdiät
◦  Schlank im Schlaf | Die Pape-Diät
◦  South Beach Diät
◦  Thrive-Diät
◦  Treffpunkt Wunschgewicht
◦  Vida Vida
◦  Volumetrics Diät
◦  Weight Watcher Diät
◦  Yokebe Diät
◦  Zitronensaftkur und Neera-Kur
◦  Zone Diät
◦  Weißes Fett und braunes Fett
● Tote Nahrung - Totes Essen
● Quellstoffe zum Abnehmen
● Chitosan und Fatburner: Strobby - Valgo und L-Carnitin hinterfragt
● Xenical und Reductil sehr kritisch betrachtet
● Kriterien für ein gutes Abnehmprogramm