Brite macht die Street-View-Diät

Der Google-Dienst „Street View“ ist derzeit in Deutschland in aller Munde. Die einen freuen sich darüber, ihr Haus im Internet zu sehen oder Straßen in fremden Städten ablaufen zu können, ohne das eigene Haus zu verlassen. Andere wiederum sorgen sich darum, zu viel von sich im Internet preiszugeben. Allen gemein ist die kleine voyeuristische Ader: Bin ich vielleicht auch selbst zu sehen?

Dem Briten Bob Mewse ging es im November nicht anders, doch als er sich selbst tatsächlich im Internet auf einem Bild entdeckte, war das ein mehr als heilsamer Schock. Eigentlich wußte der damals mehr als 150 kg schwere Mann schon längst, dass er etwas für sich tun musste. Selbst einfachste Dinge wie gleichzeitiges Gehen und Sprechen fielen ihm schwer. Dazu kamen ein zu hoher Blutdruck sowie gewichtsbedingte Rückenbeschwerden.

Doch sein Bild im Netz zu sehen, hat ihn direkt zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer geschickt. Die Naschereien hörten auf, die Ernährung verbesserte er, in dem er sich genau an die ausgearbeiteten Pläne hielt. Laut britischen Medien hat Mewes inzwischen durch gesunde Ernährung und viel Bewegung mehr als sechzig Kilo abgenommen und fühlt sich pudelwohl.

Wie auch Sie mit richtiger Ernährung Ihr gesundes Gewicht erreichen können? Lesen Sie mein Interview zur gesunden Ernährung.

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchten Sie 12 einfache Schritte kennenlernen, wie Sie richtig und gesund abnehmen können?
Prima! Dann fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Abnehm-Newsletter an

In 12 einfachen Schritten zeige ich Ihnen, warum Sie nie wieder eine Diät machen sollten und wie Sie Ihre Ziele erreichen. Sie erhalten nur Nachrichten von mir persönlich (ca. einmal pro Woche, die ersten 12 "Tricks" natürlich schneller). Sie können sich jederzeit wieder abmelden! Einen Link dazu finden Sie am Ende jedes Praxis-Newsletters.

Danke! Es ist fast geschafft... Bitte schauen Sie gleich in Ihr E-Mail Postfach. Dort finden Sie eine "Bestätigungs-Mail" mit einem Link, den Sie bitte anklicken müssen. Nur nach dieser Bestätigung darf ich ihnen die "5 Wundermittel" senden...
DANKE!