• Sehr geehrter Herr Gräber,


    ich werde anfang Januar das erste Mal ihre Fastenkur ausprobieren, diese habe ich mir ja käuflich erworben. Ich habe dazu folgende Fragen.



    Ich nehme Euthyrox, da ich Hashimoto habe. Ich nehme 100 Mikrogramm kann ich die während der Fastenzeit weiternehmen?



    Ich substituiere ein paar Supplements in Form von Glycin, Magnesium und Vitamin C. Kann ich diese Supplements während des Fastens weiter einnehmen? Ich würde sie dann eben mit dem Fasten Tee oder auch mit Wasser zusammen trinken. Des Weiteren nehme ich am Tag ca 20 ml DMSO zu mir. Ebenfalls mit Wasser verdünnt. Kann ich das beibehalten? Eigentlich müssten sich ja dadurch diverse Wirkungen im Körper eher vertiefen und verstärken.

    Desweiteren kann man Einläufe mit MMS machen.wäre das eine Alternative in der Fastenzeit oder sollte man das lieber separat nach dem Fasten durchführen


    Ich bedanke mich über eine Antwort und wünsche Ihnen möglichst entspannte Festtage und einen guten Start ins neue Jahr





    Beste Grüße