..

Das Schüssler Salz Nr. 21: Zincum chloratum

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Das Schüssler Salz Nr. 21, Zincum chloratum (Zinkchlorid), ist ein Zinksalz, das erstmals 1648 von Johann Rudolph Glauber aus Zinkspat dargestellt wurde.

In konzentrierter Form ist Zinkchlorid eine hoch ätzende Substanz. In der Homöopathie und  in der Schüsslersalz-Therapie wird das Zinksalz in verdünnter Form als Ergänzungsmittel verabreicht, um dem Körper eine schnellere Aufnahme von Zink zu ermöglichen.

Das Spurenelement Zink kommt in allen Organen des menschlichen Körpers vor. Als wichtiger Bestandteil von Enzymen fördert es den Stoffwechsel. Für einen geregelten Stoffwechsel und ein starkes Immunsystem ist Zink unerlässlich. Es muss dem Körper regelmäßig über die Nahrung zugeführt werden. Bei Zinkmangel drohen mitunter  Hauterkrankungen und Störungen der Insulinbildung und eine Schwächung des Immunsystems. Um den Mangel an Zink rascher ausgleichen zu können, ist die Gabe von Schüssler Salz Nr. 21 indiziert.

So wird Zincum chloratum bei Zinkmangelerscheinungen wie schlechter Wundheilung und Entzündungen verabreicht. Das gilt vor allem dann, wenn die Schleimhäute von den Entzündungen betroffen sind.

Im Bereich der Hormone drückt sich ein Mangel in PMS-Beschwerden, Magersucht oder Wechseljahresbeschwerden aus. Auch hier ist Zinkum chloratum hilfreich.

Das Schüssler Salz Nr.21 findet auch bei Magen- und Darmgeschwüren und chronischem Durchfall Anwendung. Hauterkrankungen wie Ekzeme, Akne, Lippenherpes, Nesselsucht und Erkrankungen der Hautanhanggebilde (Haare, Nägel) werden ebenfalls mit Zincum chloratum behandelt.

Des weiteren kommen Zinksalze als Nervensalze zum Einsatz. Das Schüssler Salz Nr. 21 greift in die Synthese der Neurotransmitter ein, daher wird es bei nervösen Störungen wie Hyperaktivität, Restless-Legs-Sydrom, nervöser Schlaflosigkeit, Neuralgien, nervösen Zuckungen und Depressionen angewendet. Zincum chloratum ist ein hervorragendes Schmerz- und Nervenberuhigungsmittel.

Überdies unterstützt Zincum chloratum die Ausleitung von Schwermetallen (Ausleitungstherapie), trägt zum Alkoholabbau in der Leber bei, ist an der Knochenneubildung beteiligt, stabilisiert die Zellmembranen und fördert den Aufbau von Proteinen.

Beschwerden, die auf Schüssler-Salz Nr. 21 gut ansprechen, verbessern sich üblicherweise durch Bewegung und im Freien. Schlimmer werden sie bei ruhigem Sitzen und nach übermäßigem Genuss von Reizmitteln wie Alkohol oder Koffein.

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 15.04.2014 aktualisiert

   
Folgen Sie mir auf...

Klicken Sie HIER um mir auf facebook zu folgen 

Klicken Sie HIER um René Gräber auf Google Plus zu folgen... 

Klicken Sie HIER für Informationen wie Sie meinen kostenlosen Newsletter anfordern können... 

Klicken Sie HIER um mich auf XING zu besuchen... 

Klicken Sie HIER um mir über Twitter zu folgen...

Mehr Informationen zum Thema

 
 
 
Schüssler Salze im Überblick

 
● Die 12 Original Salze
◦  Schüssler Salz Nr .1 Calcium Fluoratum
◦  Schüssler Salz Nr.2 Calcium phosphoricum
◦  Schüssler Salz Nr.3 Ferrum phosphoricum
◦  Schüssler Salz Nr. 4 Kalium chloratum
◦  Schüssler Salz Nr.5 Kalium phosphoricum
◦  Schüssler Salz Nr. 6 Kalium sulfuricum
◦  Schüssler Salz Nr.7 Magnesium phosphoricum
◦  Schüssler Salz Nr.8 Natrium chloratum
◦  Schüssler Salz Nr.9 Natrium phosphoricum
◦  Schüssler Salz Nr.10 Natrium sulfuricum
◦  Schüssler Salz Nr.11 Silicea
◦  Schüssler Salz Nr.12 Calcium Sulfuricum
● Die Ergänzungssalze
◦  Schüssler Salz Nr. 13 Kalium arsenicosum
◦  Schüssler Salz Nr.14 - Kalium bromatum
◦  Schüssler Salz Nr.15 Kalium jodatum
◦  Schüssler Salz Nr. 16 Lithium chloratum
◦  Schüssler Salz Nr.17 Manganum sulfuricum
◦  Schüssler Salz Nr. 18 Calcium sulfuratum
◦  Schüssler Salz Nr. 19 Cuprum arsenicosum
◦  Schüssler Salz Nr. 20 Kalium aluminium sulfuricum
◦  Schüssler Salz Nr. 21 - Zincum chloratum
◦  Schüssler Salz Nr. 22 - Calcium carbonicum
◦  Schüssler Salz Nr. 23 Natrium bicarbonicum
◦  Schüssler Salz Nr. 24 - Arsenicum jodatum
◦  Schüssler Salz Nr. 25 - Aurum chloratum natronatum-
◦  Schüssler-Salz Nr. 26 - Selenium
◦  Schüssler Salz Nr. 27 - Kalium bichromicum
● Ergänzungssalze nach Broy
◦  Calcium chloratum
◦  Ferrum chloratum
◦  Ferrum sulfuricum
◦  Magnesium chloratum
◦  Magnesium fluoratum
◦  Magnesium sulfuricum
◦  Natrium fluoratum