Beiträge von Marion Mutter

    Hallo in die Runde - Bernd hat freundlicherweise meine Frage hinsichtlich der Phönix Produkte im Zusammenhang mit meinem Hashimoto weiter geleitet.

    Leider gibt es keine Antwort dazu. Ich bin schon am 5. Vollfastentag - es geht mir spitze !! - danke an dieser Stelle für die tolle Anleitung Herr Gräber.

    Nur weiß ich nun nicht was ich mit der Entgiftungskur anfangen soll - sieht so aus als gingen € 50 den Bach runter ;-). Auf eigene Faust werde ich die Produkte nicht einnehmen, das ist mir zu heikel mit der Autoimmunerkrankung. Vielleicht bekomme ich ja doch noch einen Rat. Lieben Dank und Grüße.

    Danke Bernd für die Info. Vielleicht finden wir da ja bald etwas heraus. Ich habe heute meinen 2. Vollfastentag und würde die Tropfen natürlich gerne während der Fastenzeit einnehmen. Alternativ dann danach auch möglich falls die Antwort länger auf sich warten lässt? LG Marion

    .... und da ich neu in der Runde bin stelle ich auch gleich die erste Frage ;)

    Ich habe mir die Phönix Produkte besorgt, weiß nun allerdings nicht so richtig ob ich sie - besonders Thuja-Lachesis spag. wirklich einnehmen kann.

    Ich habe Hashimoto, bin gut eingestellt und nehme einmal täglich Efferox 75 ein, womit ich super zurecht komme. Thuja Lachesis hat u.a. Echinacea als Inhaltsstoff, welches meines Wissens nach stimulierend auf das ohnehin hyperaktive Immunsystem wirkt und in der Beschreibung wird auch darauf hingewiesen, dass bei Autoimmunerkrankungen, insbesondere der Schilddrüse, Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden sollte. Könnte Ihr, oder Sie Herr Gräber, mir weiterhelfen bzw. raten?? Natürlich auch wie ich mit den anderen 3 Mitteln der Kur in diesem Fall umgehe.

    Vielen Dank schon mal.

    Hallo, ich bin Marion, 66 Jahre, und faste seit über 10 Jahren 2 x jährlich. Allerdings seither immer Suppenfasten nach Ralf Moll.

    Ihren Newsletter verfolge ich seit vielen Jahren Herr Gräber. An dieser Stelle ein großes Dankeschön für all Ihre interessanten Beiträge und viel "Aufklärung",

    die in unseren Zeiten immer wichtiger wird. Ich freue mich ab heute dabei sein zu dürfen :thumbup::)