Heilfasten mit Allergien und Unverträglichkeiten

  • Ich faste regelmäßig seid mehreren Jahren.

    Mein Magen und Darm sind jedoch schnell "beleidigt".

    Brottrunk, Sauerkrautsaft, Äpfel sind nichts für mich. Da bekomme ich Bauchschmerzen und Durchfall.

    Wie kann ich den "Fruchtpudding" anderweitigersetzen?

    Wie den Brottrunk und den Sauerkrautsaft?

    Dankeschön für hilfreiche Antworten.

    • Offizieller Beitrag

    In Fällen von Allergien rate ich dazu möglichst viel wegzulassen.

    Zum Beispiel das mit den Apfelallergien hat ja über die Jahre immer mehr zugenommen. Das liegt zum einen an den Giften, als auch an den "Züchtungen". Meist gehen die alten Apfelsorten, die man nur noch auf Streuobstwiesen findet.

    Den "Fruchtpudding" würde ich deshalb weglassen. Der Brottrunk kann gut durch das Rechtsregulat der Firma Niermaier ersetzt werden:
    https://www.gesund-heilfasten.de/rechtsregulat/

    Das ist zwar deutlich teurer, aber auch "effektiver". In der Anleitung setze ich vor allem auf günstige Möglichkeiten...