Abführen klappt nicht

  • Hallo zusammen,

    mein Name ist Tanja und ich faste schon seit Jahren einmal im Jahr. Diesmal zum ersten Mal nach Ihrer Anleitung, Herr Gräber. Die Entlastungstage liefen sehr gut, mir ging es top, mein Stuhlgang war im besten Sinne normal. Heute wäre der Abführtag gewesen. Leider tat sich gar nichts. Bis heute Nachmittag habe ich mehrere Gläser der GlauberPassagesalzmischung nachgelegt und es passiert nichts. Einen Einlauf habe ich gemacht, er brachte einiges dickes Hartes zutage, aber der flüssige Stuhlgang, der in Mengen kommt, blieb diesmal aus. Auch beim letzten Fasten hatte ich Probleme mit dem ersten Abführtag (davor nie). Ansonsten habe ich nie Probleme mit dem Stuhlgang, bin auch ansonsten normalgewichtig und gesund. Die Fastenkur mache ich für mein Wohlbefinden, zur Entgiftung und die Selbsterinnerung einmal jährlich gesünder zu leben. Dass ein, zwei Kilo weggehen ist mir ein angenehmer Nebeneffekt.


    Woran könnte es liegen? Gibt es Alternativen zur Glaubermischung? Wie könnte ich das Fasten sonst noch starten?


    Herzlichen Dank und mit den besten Grüßen

    Tanja

  • Liebe Tanja,

    es gibt tatsächlich einige wenige Fasten-Teilnehmer, die exakt das gleiche Problem beschreiben. Selbst bei einer "Elefantendosis" stellt sich bei diesen kein Stuhlgang ein.


    Aus der Ferne ist das jetzt wirklich schwer zu beurteilen.

    Aber folgendes wäre zu prüfen:


    a) Es gibt tatsächlich Menschen die reagieren kaum auf Glaubersalz / Bittersalz.

    b) Wie war das mit der Trinkmenge in den Tagen zuvor?

    c) Alter / Körpergewicht / Medikamente?

    d) Wie viele Flohsamen wurden genommen? Mit wie viel Flüssigkeit?

    e) Bauchschmerzen? Stuhlgang?


    Derzeit würde ich generell anraten noch mit den Einläufen weiterzumachen. Aber das kommt auf die Antworten an...

  • Hallo Tanja,


    ich bin mit der empfohlenen Mischung auch nicht klar gekommen und kaufe mir seitdem Citrafleet in der Apotheke.

    Davon nehme ich abends einen Beutel und morgens einen Beutel.

    Das klappt super.

    Vielleicht probierst du das das nächste Mal aus.


    Liebe Grüße

    Jenny