PH Wert des Urins sinkt während des Fastens - Ist das ein Problem?

  • Hallo,

    Ich habe heute den 2 Fastentag, unterstützt durch meinen Mann, der mitfastet.

    Nun ist der Urin, der einen bis zwei Werte unter basisch war, gewechselt zum sauersten und zweitsauersten Wert.

    Das kommt sicher durch die gelösten Säuren.

    Leider hab ich versäumt basische Tabletten zu holen. Die gab es nur in riesiger Menge in der Apotheke oder in Kombi mit Mariendistel, die wir ja schon nehmen.

    Was kann ich tun? Muss ich die Tbl. noch einnehmen?

    Einen schönen Sonntag für alle.

    Lisa 😀

  • Renè Gräber

    Hat den Titel des Themas von „PH Wert des Urins“ zu „PH Wert des Urins sinkt während des Fastens - Ist das ein Problem?“ geändert.
  • Liebe Lisa,


    Verzeihung für die späte Antwort. Die letzten Wochen ging es hier mal wieder drunter und drüber und ich schaffte kaum online zu antworten.


    Also: das Problem sollte sich zwischenzeitlich zwar gelöst haben, aber diese Frage kommt ja immer wieder:


    Dass der Urin ph Wert im Fasten absinkt ist normal. Die Frage ist, wie es dir dabei geht. Für die meisten ist das kein Problem.


    Ein Basenmittel das man in jedem Supermarkt bekommt ist das Kaiser Natron. Das ist zwar nicht meine erste oder zweite Wahl, aber es ist rasch verfügbar.


    Weitere Beiträge im Forum haben wir hier mit ähnlichen Fragen:

    Übersäuerung während des Heilfastens und Vitamin C


    Übersäuerung während Fasten