Fasten nach Breuss - Anleitung und Erfahrungen

  • Ich möchte/werde eine Heilfastenkur nach Breuss durchführen. Leider konnte ich bisher niemanden finden, der tatsächlich Erfahrungen damit gemacht hat. Da Breuss Saftfasten eine Form des Langzeit Fasten darstellt, habe ich mich hier angemeldet.

    Ich habe selbst schon mehrmals gefastet- und hatte auch nach zwei Wochen keine Probleme und auch kaum Gewichtsverlust.


    Wer hat Erfahrung im Langzeit Fasten? Ist es sinnvoll während dieser Zeit Kaffee Einlauf zu machen, Vitaminpräparate?

    Niacin, B12, Selen etc.?


    Viele Fragen. Ist es sinnvoll die Weißdorntropfen einzunehmen, auch wenn das Herz Topfit ist?


    und noch einiges mehr......

  • Ines55

    Hat den Titel des Themas von „Fasten nach Preuss“ zu „Fasten nach Breuss“ geändert.
  • Renè Gräber

    Hat den Titel des Themas von „Fasten nach Breuss“ zu „Fasten nach Breuss - Anleitung und Erfahrungen“ geändert.
  • Das wird ein umfangreiches Thema!


    In der Kürze der Zeit würde ich erst einmal zum Kaffee-Einlauf sagen: ich würde die immer machen!

    Dazu habe ich ja sogar ein kleines Büchlein verfasst:

    https://www.renegraeber.de/kaffee-einlauf.html


    Vitamine bei Krebs: Es kommt auch drauf an, welcher Krebs.

    Um das Vitamin D würde ich mich auf jeden Fall kümmern!


    Schau dich mal auf meiner Vitalstoffmedizin-Seite um:

    https://www.vitalstoffmedizin.com/


    Da habe ich einiges zusammengetragen...