Schlüsselwort Studie

Die Effekte von Altern und Kalorienrestriktion auf Lebenserwartung und oxidativen Stress in Mäusen mit Lern- und Gedächtnisschwächen.

Dies ist eine interessante Studie, die an älteren Mäusen mit dementia-ähnlichen Veränderungen, wie dem Nachlassen von Lern- und Gedächtnisleistungen, durchgeführt wurde. Das Ziel der Studie war, festzustellen, inwieweit eine Kalorienrestriktion Lebenserwartung und oxidativen Stress der dementen Mäuse beeinflussen kann.

Kalorienreduktion als Krebskiller?

Und wieder gibt es eine neue Studie zum Thema Krebs, allerdings diesmal zu einem Thema, das von einem anderen Planeten zu stammen scheint: Denn es geht nicht um eine neue Super-Pille aus dem Hause synthetische Gesundmacher, sondern darum, wie man einfach mit “weniger”, nämlich mit weniger Kalorien im Essen, mehr Gesundheit erreichen kann. Die Autoren …

Weiterlesen “Kalorienreduktion als Krebskiller?” »

Lebensmittelkosten bei verschiedenen Ernährungsweisen

Gesunde Ernährung wird oft assoziiert mit der Bevorzugung von pflanzlicher Kost und gleichzeitiger Reduktion von tierischen Nahrungsprodukten. Auch aus ökologischer Sicht ist eine mehr vegetarische Ernährung zu bevorzugen. Es hält sich jedoch hartnäckig das Gerücht, dass eine vollwertige Ernährung viel teurer ist und daher nicht von jedem praktiziert werden kann. Es ist also wissenschaftlich zu …

Weiterlesen “Lebensmittelkosten bei verschiedenen Ernährungsweisen” »