Kategorie Heilpflanzen und Heilkräuter

„Schwarzkümmelöl heilt jede Erkrankung“ – Ausnahme Tod

Von einer Leserin erhielt ich folgende Nachricht mit einem Tipp: Es ist mal Zeit, mich bei Ihnen fuer die vielen Infos zu bedanken! Mein Geheimtipp: Zur Stärkung des Immunsystems: Im arabischen nennt man die kleinen scharzen Körner: Habbet al Barrake, auf English: the black Cuminseeds. Eine Messerspitze pro Tag mit Honig vermischt oder ein Tee …

Weiterlesen „„Schwarzkümmelöl heilt jede Erkrankung“ – Ausnahme Tod“ »

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen: Kaffee schützt die Leber

Kaffee Bohne

Ich werde immer wieder gefragt, was ich vom Kaffee halte. Nun, Kaffee ist für mich eine Heilpflanze, denn Kaffee enthält ein ganzes Spektrum von wirksamen Substanzen. Neben Koffein liefert das Heißgetränk beispielsweise Melanoide, Chlorogensäure und Diterpene. Einige der Verbindungen entstehen erst beim Rösten oder sind abhängig von der Art der Zubereitung.

Schwarzrettich gegen Übersäuerung?

Die meisten Menschen in unserer modernen Gesellschaft sind mehr oder weniger stark übersäuert – auch wenn sich das noch nicht in schweren Erkrankungen wie Rheuma, Gicht oder Verdauungsbeschwerden niederschlägt. Dies liegt daran, dass unser modernes Leben von vielen säurebildenden Einflüssen und Nahrungs- und Genussmitteln bestimmt ist: unangenehmer Stress (Disstress),  Elektrosmog, Kaffee, Alkohol, Medikamente und Süßigkeiten …

Weiterlesen „Schwarzrettich gegen Übersäuerung?“ »

Mariendistel zerstört Lungenkrebs von Mäusen

Der Wirkstoff Silibinin aus der Mariendistel verlangsamt Lungenkrebs bei Mäuse Bisher kennen wir die Mariendistel ja eigentlich vor allem nur als Leberpflanze bei verschiedenen Lebererkrankungen. Aber deren Wirkspektrum scheint wesentlich größer zu sein. In der University of Colorado wurden Mäusen Urethane injiziert, welche Lungenkrebs auslösen. Anschließend an diese Behandlung erhielt eine Gruppe der erkrankten Mäuse …

Weiterlesen „Mariendistel zerstört Lungenkrebs von Mäusen“ »

Heilpilze – Wundermittel der Natur?

Heilpilze gibt es viele verschiedene, die gegen viele Arten von Erkrankungen helfen oder auch zur Vorbeugung von Krankheiten dienen. Der wohl bekannteste Pilz nach dem Champignons ist der Shiitake Pilz. Er gilt als der am zweithäufigsten gegessene Pilz. In Japan wird er schon lange als Medikament z.B. gegen Magenkrebs eingesetzt.