Schlüsselwort Kaffee

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen: Kaffee schützt die Leber

Kaffee Bohne

Ich werde immer wieder gefragt, was ich vom Kaffee halte. Nun, Kaffee ist für mich eine Heilpflanze, denn Kaffee enthält ein ganzes Spektrum von wirksamen Substanzen. Neben Koffein liefert das Heißgetränk beispielsweise Melanoide, Chlorogensäure und Diterpene. Einige der Verbindungen entstehen erst beim Rösten oder sind abhängig von der Art der Zubereitung.

Bessere Leberwerte durch Kaffee?

Es ist kaum zu glauben. Aber die Online-Ausgabe der „Ärzte-Zeitung“ bringt einen Beitrag, den man sonst nur in vermeintlich wenig evidenzbasierten Veröffentlichungen bewundern kann. Ich meine hiermit die möglicherweise heilsame Wirkung eines nicht pharmazeutischen Produkts, den Kaffee. Aber wie soll der das machen?

Hilft Kaffee gegen Leberleiden?

Kaffee ist gar nicht so “schädlich” wie immer wieder behauptet… Die gesundheitsfördernde Wirkung von Kaffee wurde mehrfach wissenschaftlich bestätigt. Nun erforschten Wissenschaftler des US-National Cancer Instituts (NCI) die positive Wirkung von Kaffee bei Patienten mit chronischer Hepatitis C im fortgeschrittenen Stadium. Dabei entdeckten sie, dass der tägliche Genuss von mindestens drei Tassen Kaffee das Fortschreiten …

Weiterlesen “Hilft Kaffee gegen Leberleiden?” »