Sport und Fasten

Eine Leserin fragt mich zu Sport und Fasten: Sehr geehrter Herr Gräber, Mein Mann hat für mich Ihre Fastenanleitung gekauft, und ich hätte eine Frage dazu. Ich treibe seit einem Monat aktiv Sport, um Muskeln aufzubauen, auch weil ich einige Probleme mit den Knien habe. Ich möchte also vor allem Beinmuskulatur aufbauen. 

Homöopathische Globuli und Schüssler Salze zusammen?

Frage einer Leserin: Ich habe schon lange eine Frage, die mir keiner so richtig ehrlich beantworten konnte: Ist es tatsächlich überhaupt nicht gut, homöopathische Globuli im Bedarfsfall zusammen mit Schüßler Salze einzunehmen? Mein Heilpraktiker riet absolut davon ab, da diese beiden sich angeblich überhaupt nicht „vertragen“ würden. In meinem Schüßler Salze-Buch steht aber auch, dass …

Weiterlesen „Homöopathische Globuli und Schüssler Salze zusammen?“ »

Zahnentzündung und chronische Dickdarmentzündung

Folgende Frage erhielt ich von einer Newsletter-Leserin: Schon lange möchte ich eine Heilfastenkur beginnen: 1) weil eine Zahnwurzelbehandlung mit Entfernung der Spitzen trotzdem nicht die dadurch verursachte Entzündung aufgelöst u. sich quasie hoch in die Kieferhöhlen verlagert hat; u. vermutlich dadurch beeinflusst eine Entzündung u. Schwellung des linken Kniegelenks aufgetreten ist u. mir echt Angst …

Weiterlesen „Zahnentzündung und chronische Dickdarmentzündung“ »

Candida Darmpilz-Belastung und Heilfasten

Ein Leser fragte mich heute, ob er bei Candida Darmpilz-Belastung Heilfasten darf. Hier seine Frage: Sehr geehrter Herr Gräber, bei Laboruntersuchungen wurde bei mir der Pilz Candida in großen Mengen festgestellt. Auf der Suche nach mehr Infos bin ich auf ihre Homepage aufmerksam geworden. Besteht die Hoffnung durch das Heilfasten den Pilz ins Gleichgewicht zu …

Weiterlesen „Candida Darmpilz-Belastung und Heilfasten“ »

Homöopathie und Spagyrik – Quacksalberei und Wirkung nicht belegt?

Heute fragt mich ein Leser meiner Heilfasten-Anleitung: „Was sagen sie zu Meinungen etablierter Medien und Mediziner, die Spagyrik sei unwirksame Quacksalberei und ihre Wirkung nicht belegt? Ist vermutlich eine ähnlich niveaulose Herangehensweise wie die des in Anhang 1 widerlegten Ernährungsberaters? Was sagt ihnen, dass es funktioniert? Eigene Erfahrung, Studien, das Gefühl?“ Antwort: