Schlüsselwort Homöopathie

Homöopathie: Eine neue US-Studie wirft weitreichende Fragen auf

Bisher wurde die Wirkung von Homöopathie von den meisten Naturwissenschaftlern und Ärzten abgestritten oder als reiner Placebo-Effekt interpretiert. Doch nun wurde erstmals von einer eher schulmedizinisch orientierten Wissenschaftlergruppe im Labor des University of Texas M.D. Anderson Cancer Center (MDA) in einer umfassenden Studie eine tatsächliche Wirkung nachgewiesen.

Homöopathie Regeln: Pfefferminze – Kaffee – Kampher

Eine ganz häufige Frage von Patienten die sich mit Homöopathie etwas beschäftigen ist, ob man Kaffee etc. trinken darf. Dazu erreichte mich auch folgende Frage eines Lesers: Ich bin mir immer unsicher, ob bei Schüßler Salzen dieselben “Regeln” gelten wie bei homöopathischen Globuli: Darf man auch hier keine Zahncreme mit Menthol benutzen, keinen Pfefferminztee trinken …

Weiterlesen “Homöopathie Regeln: Pfefferminze – Kaffee – Kampher” »

Homöopathie und Spagyrik – Quacksalberei und Wirkung nicht belegt?

Heute fragt mich ein Leser meiner Heilfasten-Anleitung: “Was sagen sie zu Meinungen etablierter Medien und Mediziner, die Spagyrik sei unwirksame Quacksalberei und ihre Wirkung nicht belegt? Ist vermutlich eine ähnlich niveaulose Herangehensweise wie die des in Anhang 1 widerlegten Ernährungsberaters? Was sagt ihnen, dass es funktioniert? Eigene Erfahrung, Studien, das Gefühl?” Antwort: