Sibutramin weltweit auf dem Rückzug

Appetitzügler mit dem Wirkstoff Sibutramin (enthalten zum Beispiel in LiDa) mussten in Deutschland Ende September vom Markt genommen werden. Das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn ordnete an, dass die Zulassung wegen schwerer Nebenwirkungen vorerst ruht. Das unter dem Handelsnamen Reductil verschriebene Anorektikum kann wahrscheinlich zu schweren Herzkreislaufproblemen führen. Sogar Herzinfarkte und Schlaganfälle soll Sibutramin auslösen.

Die Bonner Zulassungsbehörde folgte damit dem Rat der Europäischen Arzneimittelagentur, die aufgrund der sogenannten SCOUT-Studie (Sibutramine Cardiovascular OUTcomes) die Empfehlung aussprach. In der SCOUT-Studie wurden die gravierenden Nebenwirkungen nachgewiesen und veranlasste schon die US-amerikanische Pharmaaufsicht zur Verhängung eines Verkaufs-Stopps von Sibutramin. Auch die Vereinigten Arabischen Emirate folgten jetzt dem Beispiel.

Datum: Sonntag, 24. Oktober 2010
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

2 Kommentare

  1. 1

    Ich habe Sibutramin Produkte wie Lida oder damals Reductil benutzt und damit, wie viele andere auch, gute Erfolge beim Abnehmen erziehlt. Das dieser Wirkstoff vom Markt genommen wurde, ist für viele Übergewichtige eine traurige Sache und nun wird sich wieder „blind“ auf jede andere Pille oder Diät gestürzt und getestet. Ist es denn nicht eigentlich so, dass Sibutramin „nur“ bei Risikopatienten, sprich die schon eine Herzschwäche haben, gefährlich werden kann? Gesunde aber übergewichtige Menschen mit dem Wunsch mit Lida abzunehmen werden so um diese Möglichkeit gebracht… das man sich vorher ärztlich beraten und durchchecken lässt halte ich eh für selbverständlich!

  2. 2

    Ich halte keines der Abnehmmittel für geeignet. Schon gar nicht LIDA.

Kommentar abgeben

Möchten Sie 12 einfache Schritte kennenlernen, wie Sie richtig und gesund abnehmen können?
Prima! Dann fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Abnehm-Newsletter an

In 12 einfachen Schritten zeige ich Ihnen, warum Sie nie wieder eine Diät machen sollten und wie Sie Ihre Ziele erreichen. Sie erhalten nur Nachrichten von mir persönlich (ca. einmal pro Woche, die ersten 12 "Tricks" natürlich schneller). Sie können sich jederzeit wieder abmelden! Einen Link dazu finden Sie am Ende jedes Praxis-Newsletters.

Danke! Es ist fast geschafft... Bitte schauen Sie gleich in Ihr E-Mail Postfach. Dort finden Sie eine "Bestätigungs-Mail" mit einem Link, den Sie bitte anklicken müssen. Nur nach dieser Bestätigung darf ich ihnen die "5 Wundermittel" senden...
DANKE!