Kategorie Lebererkrankungen

Hepatitis E – Symptome – Ansteckung und Therapie

Die Hepatitis E ist eine akute Erkrankung der Leber mit Hepatitis E Viren. Die Viren greifen die Leber an und stören ihre Funktionsweise empfindlich. Die Hepatitis E gehört zu den meldepflichtigen Erkrankungen, dass bedeutet, dass der behandelnde Arzt schon den Verdacht einer Infektion melden muss. Eine Hepatitis E tritt meist in Ländern mit schlechten hygienischen Bedingungen auf. …

Weiterlesen “Hepatitis E – Symptome – Ansteckung und Therapie” »

Hepatitis D – Symptome, Ansteckung, Impfung

Eine Hepatitis D ist eine Leberentzündung, die hervorgerufen wird durch eine Infektion mit dem Hepatitis D Virus. Dieser Virus wird durch Körperflüssigkeiten wie Blut, Speichel, Vaginalsekret oder Sperma übertragen. Die Infektion schädigt die Zellen der Leber und stört die Funktion des Organes empfindlich. Die Besonderheit des Hepatitis D Virus ist, das es ein unvollständiges Virus ist. Um …

Weiterlesen “Hepatitis D – Symptome, Ansteckung, Impfung” »

Hepatitis C – Symptome, Ansteckung, Impfung

Bei der Hepatitis C handelt es sich um eine bestimmte Form der Leberentzündung. Als Auslöser gilt das Hepatitis C Virus. Verlauf der Erkrankung Eine akute Infektion bleibt meist symptomlos und heilt bei ungefähr 20% der Erkrankten innerhalb der ersten sechs Monate selbstständig aus. Bei 80% chronifiziert sich die Erkrankung jedoch und löst dann, je nach Verlauf, bei ca. 15 …

Weiterlesen “Hepatitis C – Symptome, Ansteckung, Impfung” »

Hepatitis B – Symptome, Ansteckung, Impfung

Die Hepatitis B ist eine infektiöse Erkrankung der Leber, die weltweit auftritt, besonders häufig jedoch in den Tropen. Bei einer Hepatitis kann die entzündete Leber den Farbstoff der Galle nicht mehr normal ausscheiden; dies führt zur typischen Gelbfärbung der Haut, der so genannten “Gelbsucht” und zu einer Gelbfärbung der Skleren (das weiße im Auge). Mit Hepatitis B …

Weiterlesen “Hepatitis B – Symptome, Ansteckung, Impfung” »

Hepatitis A – Symptome, Ansteckung, Impfung

Eine Hepatitis A ist eine infektiöse Gelbsucht (Leberinfektion) des Virustypen A. Sie tritt weltweit auf, insbesondere jedoch in den Tropen. Erkannt wird die Hepatitis A meist an der Gelbfärbung der Sklera des Auges, die der Erkrankung den Namen “Gelbsucht” einbrachte und an der sehr hellen Haut des Patienten. Ursächlich für die Verfärbungen ist der Gallenfarbstoff (Bilirubin), der in der …

Weiterlesen “Hepatitis A – Symptome, Ansteckung, Impfung” »

Hepatitis – Eine Leberentzündung mit unterschiedliche Ursachen

Weltweit sind viele Menschen mit Hepatitis-Viren infiziert, ohne von ihrer Leberentzündung zu wissen. Deshalb wird die Infektion oft erst in einem fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Schätzungen zufolge sind allein in Deutschland etwa eine Million Menschen mit Viren infiziert, die eine Hepatitis auslösen können. Da die Symptomatik der Leberentzündung von Patient zu Patient sehr unterschiedlich sein kann, wissen …

Weiterlesen “Hepatitis – Eine Leberentzündung mit unterschiedliche Ursachen” »

Die Gelbsucht (Ikterus) – Symptom einer Leberererkrankung

Als Gelbsucht (=Ikterus) bezeichnet man die Gelbfärbung der Lederhaut des Auges (=Augenweiß), der Haut und der Schleimhäute. Ein Ikterus entsteht, wenn ein Abbauprodukt des Blutfarbstoffs Hämoglobin vermehrt anfällt oder zu wenig über die Galle ausgeschieden wird. Dieses Abbauprodukt – das Bilirubin – ist gelb und tritt ab einer bestimmten Blutkonzentration aus den Gefäßen aus und …

Weiterlesen “Die Gelbsucht (Ikterus) – Symptom einer Leberererkrankung” »

Cholangitis – Die Entzündung der Gallenwege

Eine akute eitrige Gallenwegsentzündung (=Cholangitis) ist typischerweise bakteriell bedingt und entsteht durch Gallenflüssigkeitsabflussstörungen, die in ca. 90% der Fälle durch Gallensteine hervorgerufen werden. In seltenen Fällen sind Geschwulste (=Tumoren), Muskelverengungen (=Stenosen) oder Parasiteninfektionen ursächlich. Bei einer inkompletten Verlegung der Gallenwege (häufig bei Gallensteinen) kann das Aufsteigen von Bakterien aus dem Darm eine Cholangitis verursachen. Der häufigste Erreger …

Weiterlesen “Cholangitis – Die Entzündung der Gallenwege” »

Schmerzhafte Attacken im Bauch: Gallenkolik

Gallenkoliken sind typische Schmerzattacken, die bei symptomatischen Gallensteinen auftreten. Gallengänge und Gallenblase sind Hohlorgane, deren Wand u.a. von glatter unwillkürlicher Muskulatur gebildet wird. Die Leberzellen produzieren täglich 600-800 ml grüne Gallenflüssigkeit. Diese wird für die Aufnahme von z.B. Fetten im Darm benötigt (Fette werden emulgiert und zerkleinert). Die in der Leber produzierte Gallenflüssigkeit gelangt über den Lebergallengang …

Weiterlesen “Schmerzhafte Attacken im Bauch: Gallenkolik” »

Was bedeuten Gallensteine für Ihre Gesundheit?

Gallensteine (=Cholelithiasis) sind feste Ausfällungen (=Konkremente) in der Gallenflüssigkeit. Sie können sich in der Gallenblase selbst (=Cholezystolithiasis) oder im Gallengang (=Choledocholithiasis) befinden. In der Gallenblase, einem etwa acht Zentimeter langen Hohlorgan unterhalb der Leber, wird Gallenflüssigkeit gespeichert, die zur Fettverdauung wichtig ist. 30 bis 60 Milliliter Gallenflüssigkeit werden hier eingedickt und für die nächste fettreiche …

Weiterlesen “Was bedeuten Gallensteine für Ihre Gesundheit?” »