..

Bio Cult (von Syxyl)

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Das rezeptfreie Präparat Syxyl ProBio Cult ist eine Kombinations-Zubereitung mit 2 probiotischen Milchsäurebakterien  und Vitaminen. Pro Bio Cult unterstützt die Regeneration des Mikrobioms des Dünn- und Dickdarmes nach Durchfallerkrankungen und Antibiotika-Therapien sowie bei allen Umständen, die eine Störung der Darmflora hervorrufen. Dazu zählen auch alle Medikamente, bei denen entsprechende Nebenwirkungen nachgewiesen und auf den Beipackzetteln vermerkt sind
Die wirksamen probiotischen Bestandteile der Kapseln sind

  • Lactobacillus acidophilus aus der Spezial-Kultur LA-5® : Verdrängt humanpathogene Mikroorganismen und produziert Vitamin B3, B6 und Folsäure  <
  • Bifidobacterium lactis  aus der Spezial-Kultur BB-12® : Hilft ein Milieu zu schaffen, in dem gefährliche Keime unterdrückt werden

ProBio Cult leistet einen Beitrag zur Entstehung und Erhaltung einer gesunden Darmflora und ist geeignet für die Darmsanierung und die Unterstützung einer Allergie-Behandlung. In einer Doppelblindstudie wurde ein positiver Effekt bei der Behandlung von Diarrhoe bei Kleinkindern aufgezeigt.

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen Praxis-Newsletter mit den "5 Wundermitteln" an:Kleine Anmerkung: Die Sache mit den "5 Wundermitteln" ist mit Abstand der beliebteste Newsletter, den meine Patienten gerne lesen...

Die Funktion der Darmflora ist der optimale Aufschluss der Nahrung und die Unterstützung des Immunsystem sowie des Nervensystems. Auch Entzündungen des Darmes beugt ein gesundes Mikrobiom vor. Mit dem Präparat erreichen die probiotischen Kulturen den Dünn- und Dickdarm unbeschadet, weil die Darreichungsform resistent gegen die Magensäure ist. Probiotische Bakterien in der Nahrung werden größtenteils durch die säureinduzierte Sterilisation abgetötet. Mit einer Kapsel ProBio Cult nehmen Sie dagegen etwa 5 Milliarden probiotische, effektive Keime auf. Zusätzlich enthält ProBio Cult die hoch stoffwechselaktiven Vitamine B1, B2, B12, Biotin sowie Folsäure und Vitamin D3. Die Aminosäure Glutamin ist additiv als Schleimhautschutz-Faktor enthalten.
Das Präparat ist frei von allergieauslösenden Stoffen, wie Gluten, Laktose, Hefe und Konservierungsstoffen. Mindestens 7 Tage sollten 3 mal täglich 2 ProBio Cult Kapseln zu den Mahlzeiten unzerkaut eingenommen werden. Nach einer Woche können Sie die Dosis auf 3 Kapseln pro Tag herabsetzen.

Um einen positiven Effekt zu erzielen, ist eine Einnahmedauer von mehreren Wochen anzuraten. Es sind keine Nebenwirkungen oder Gegenanzeigen bekannt. Auch ein negativer Einfluss auf die Schwangerschaft oder die Stillzeit ist ist nicht zu erwarten. Liegt eine chronische Erkrankung vor, sollte vor der Einnahme ein Arzt konsultiert werden. Für Kinder besteht keine eigenständige Dosierungsanleitung.
ProBio Cult von Syxyl erhalten Sie in Original-Verpackungen zu 20 oder 100 Kapseln (360 mg). Erhältlich ist ProBio Cult auch als Sticks.

Newsletter 5 Wundermittel von René Gräber

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 23.12.2018 aktualisiert
Wer schreibt hier?

Rene Gräber

Mein Name ist René Gräber. Seit 1998 bin ich in eigener Naturheilpraxis tätig und begleite seitdem Patienten und Fastenteilnehmer mit unterschiedlichsten Beschwerden und Erkrankungen. Auf dieser Webseite veröffentliche ich regelmäßig Beiträge zum Thema Fasten, Ernährung, Diäten, sowie auch zu verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen.

Folgen Sie mir auf...

Klicken Sie HIER um mir auf facebook zu folgen 

Klicken Sie HIER um mir über Twitter zu folgen... 

Klicken Sie HIER für Informationen wie Sie meinen kostenlosen Newsletter anfordern können... 

Klicken Sie HIER um mich auf XING zu besuchen... 

 
 
Nahrungsergänzungsmittel

● Algen
● Amaranth
● Aronia - Apfelbeere
● Astrozym
● Avemar
● Bienenpollen
● Bierhefetabletten
● Biobran - Arabinoxylan
● Blütenpollen
● Blushwood-Beeren
● Camu Camu
● Carnosin
● Cannabisöl gegen Krebs?
● Chia Samen
● Chondroitin und Chondroitinsulfat
● Colostrum
● Die EM Technologie - Effektive Mikroorganismen
◦  Herstellung von EM-A
● Entgiftung mit Froximun?
● Gerstengras & Gerstengrassaft
● Glucosamin und Glucosaminsulfat
● Goji
● Grünlippmuschel
● Hafertee
● Hanföl
● Heilpilze - Mykotherapie
◦  Agaricus blazei Murrill- Brasilianische Mandelegerling
◦  Coriolus Pilz - Trametes versicolor
◦  Shiitake - Lentinula edodes
◦  Maitake grifola Frondosa
◦  Polyporus umbellatus
◦  Reishi Pilz
◦  Heilpilze – Studien, Wirkungen und Nebenwirkungen
● Hoodia
● Huminsäure
● Fakten zu Inulin
● Interzym
● Karazym - Wirkungen & Erfahrungen
● Klinoptilolith
● Kokosöl
● Kombucha - Teepilz
● Silberwasser - kolloidales Silber
● Löwenzahnsaft
● Leinöl
● Lutein
● Maca
● MCP - Modifiziertes Citruspektin
● MSM - Methylsulfonylmethan
● MMS (Chlordioxid)
● Mumijo Heilerde
● Montmorency Sauerkirsche
● Neukönigsförder Mineraltabletten
● Nonifrucht - Tahitian Noni Saft
● Peter Jentschura Produkte
● Phlogenzym
● Phosphatidylcholin
● Probiotika und Probiotische Arzneimittel
● Rechtsregulat
● Regazell Energen
● S-Adenosylmethionin
● Schindeles Mineralien
● Tribulus Terrestris
● Wasserkefir - Japankristalle
● Weizenkleie
● Wobenzym
● Zeolith