..

Kollagene Kolitis - Was nun?

Erfahrungen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Bei der kollagenen Kolitis handelt es sich um eine chronische Entzündung der Darmschleimhaut des Dickdarms und des Mastdarms.

Sie zählt (wie die lymphozytäre Kolitis) zu den mikroskopischen Kolitiden, da makroskopisch keine Veränderungen sichtbar sind. Die Inzidenz ist vergleichbar mit der einer Colitis ulcerosa oder eines Morbus Crohn.

Durch eine Verdickung der Bindegewebsschicht zwischen der Schleimhaut des Dickdarms und den weiteren Schichten der Darmwand kommt es zu einer gestörten Resorption lebensnotwendiger Nahrungsbestandteile aus dem Stuhl.

Physiologisch ist die Darmwand sehr dünn und somit gut permeabel für Elektrolyte, Wasser und weitere Stoffe. Durch die Verdickung ist dieser Prozess kaum möglich, so dass Mangelerscheinungen die Folge sein können.

Die Ursache für den Kollagenzuwachs ist bis heute noch nicht geklärt. Man geht davon aus, dass es sich zum einen um eine Reaktion auf toxische Einflüsse (z.B. infolge einer Autoimmunerkrankung) handelt, welche die Darmwand angreifen. Als weitere Entstehungsmöglichkeit wird ein Bakterien- oder Virenbefall diskutiert.

Leitsymptom der kollagenen Kolitis ist ein wässriger, schlecht zu kontrollierender Durchfall (Diarrhoe), der bei ausgeprägten Formen sehr häufig pro Tag auftritt. Da die Resorption im Darm gestört ist, kann kaum Wasser entzogen werden, welches somit im Darm verbleibt und den Stuhl so flüssig macht. Daneben zeigen sich Koliken, Übelkeit (teilweise mit Erbrechen), Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit und allgemeine Schwäche. Im Verlauf kommt es durch den hohen Wasserverlust zu einer Gewebeaustrocknung, reduzierter und konzentrierter Harnausscheidung sowie einer Verschiebung im Elektrolythaushalt (Gefahr eines Schocks). Unbehandelt führt die Resorptionsstörung auch zu einem Gewichtsverlust, Organschäden drohen.

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 02.08.2012 aktualisiert
Wer schreibt hier?

Rene Gräber

Mein Name ist René Gräber. Seit 1998 bin ich in eigener Naturheilpraxis tätig und begleite seitdem Patienten mit unterschiedlichsten Beschwerden und Erkrankungen. Auf dieser Webseite veröffentliche ich regelmäßig Beiträge zum Thema Ernährung und Diäten, sowie auch zu verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen - nicht nur aus dem Bereich Darm.

Folgen Sie mir auf...

Klicken Sie HIER um mir auf facebook zu folgen 

Klicken Sie HIER um mir über Twitter zu folgen... 

Klicken Sie HIER für Informationen wie Sie meinen kostenlosen Newsletter anfordern können... 

Klicken Sie HIER um mich auf XING zu besuchen... 

Mehr Informationen zum Darm

 
 
 
 
 
 
 
Darmprobleme & Darmkrankheit

 
● After Juckreiz
● Analfissur
● Aufgeblähter Bauch
● Bauchgefühl
● Blähungen
● Blut im Stuhl
● Bleistiftstuhl
● Colitis Ulcerosa - Dickdarmentzündung
● Darmbakterien - Wichtige Helfer der Gesundheit
● Darmentzündung
● Darmfistel
● Darmkrebs
● Darmprobleme
● Darmspiegelung
● Darmpilze
● Darmverschluss
● Divertikel und Divertikulitis
● Durchfall
● Fettstuhl
● Hämoriden
● Heilpilze
● Heilpilze für die Darmflora?
● Immunsystem Darm
● Künstlicher Darmausgang
● Leaky-Gut-Syndrom
● Megakolon
● Morbus Crohn
● Meteorismus - Blähbauch
● Polypen im Darm
● Proktitis
● Reizdarm - Reizdarmsyndrom
● Roemheld-Syndrom
● Starke Bauchschmerzen
● Schwarzer Stuhlgang
● Verdauungsleukozytose
● Verstopfung und Darmträgheit
● Völlegefühl