Schlüsselwort Hoodia

„Schlankheitswurzel“ Hoodia unter Artenschutz

Hoodia gordonii ist eine kaktusartige Pflanze in der Namib Wüste, die als Heilpflanze und natürlicher Appetitzügler bekannt ist. Sie hat in den letzten Jahren auch in der „ersten“ Welt an Bekanntheit gewonnen. In Afrika dient die Pflanze der Urbevölkerung, sich vor Hungerperioden zu schützen.

Hoodia – ein natürlicher Appetithemmer aus Südafrika?

Über Hoodia hatte ich ja bereits einen „Grundsatzartikel“ verfasst. Seit 2004 steht die appetithemmende Sukkulente Pflanze Hoodia, die ihren Ursprung in der Kalahari-Wüste in Namibia hat, auf der Artenschutzliste. Da heftiger „Raubbau“ betrieben wurde und wird, sind die Wildbestände der Hoodia drastisch zurückgegangen.