..

Fasten bei verschiedenen Beschwerden und Krankheiten

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich eine sehr positive Entwicklung in den letzten Jahren feststellen kann: es zeichnet sich schon eine gute Trendwende ab, weg von konventionellen "chemischen" Medikamenten hin zu natürlichen Heilverfahren. Eines dieser Naturheilverfahren ist das Fasten, bzw. das Heilfasten.

Natürlich bin ich ein "Heilfasten-Fan" - sonst wäre diese Webseite vermutlich auch niemals entstanden. Ich selbst konnte mittels einer modifizierten Fastenvariante viele Beschwerden und Krankheiten lösen, die Sie vermutlich unter "chronisch" oder "damit muss man halt leben" abtun würden...

Ich glaube, dass unser Schöpfer solche Beschwerden und Krankheiten nicht in unserem Bauplan vorgesehen hat. So gesehen sind die allermeisten unserer Krankheiten sog. "Zivilisationskrankheiten", bedingt durch Schadstoffe, falsche Ernährung und Stress.

Die häufigsten Fragen, die ich zum Heilfasten gestellt bekomme, sind Fragen bezüglich Krankheiten und Beschwerden.

Ich erhalte auch immer noch täglich zahlreiche Fragen (meist als email), wie und ob man bei bestimmten Beschwerden fasten könne. Diese Fragen lassen sich aus der Ferne fast nie eindeutig beantworten, denn für eine verbindliche Aussage müsste ich Sie erst einmal sehen und untersuchen.

Dennoch möchte ich Ihnen auf dieser Webseite meine Erfahrungen zu bestimmten Beschwerden und Krankheiten bezüglich des Fastens darlegen. Hierzu erwähne ich auch verschiedene Studien, soweit mir diese bekannt sind.

Im folgenden finden Sie eine Übersicht über Themen, die ich für Sie aufbereitet habe:

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 16.9.2013 aktualisiert