Esssucht – Kann man abhängig von Essen sein? Mit Zuckerbrot und Peitsche gegen die Gesundheit

Drogenabhängige sind abhängig von Drogen. Esssüchtige sind abhängig von was? Von Nahrungsmitteln? Kann man von Essen überhaupt abhängig sein? Und wenn ja, gibt es bestimmte Nahrungsmittel, die abhängig machen? Oder ist Übergewicht nicht doch eine Sache der Vererbung? Die Sache mit der Vererbung ist ja ein beliebtes Argument: „Oma war dick, Mutter war dick und ich …

Weiterlesen „Esssucht – Kann man abhängig von Essen sein? Mit Zuckerbrot und Peitsche gegen die Gesundheit“ »

Judith und Mel präsentierten Bio-Zym

Dicker Bauch

Aktuelles: Bio-Zym ist in den letzten Monaten sang- und klanglos vom Markt verschwunden. Kein Verlust, wenn Sie mich fragen. Ich lasse den Artikel trotzdem stehen, es ist immer noch interessant zu lesen, wie sich so manches „Wundermittel“ entwickelt. Und die „Masche“ findet man – so oder so ähnlich – immer mal wieder … Die Werbeindustrie …

Weiterlesen „Judith und Mel präsentierten Bio-Zym“ »

Du bist WANN Du isst…

Für ein ausgeglichenes Körpergewicht, sowie ein gesundes Herz-Kreislauf-System ist es nicht nur wichtig, WAS wir essen, sondern auch, WANN wir Nahrung zu uns nehmen. In einer kürzlich veröffentlichten Studie der San Diego State University und dem Salk Institute for Biological Studies konnte anhand von Untersuchungen mit Fruchtfliegen genau diese Aussage bestätigt werden.

Schlank durch Sonnen!

Erst neulich hatte ich über eine „Schnapsidee“ berichtet: Sonnencreme zum Trinken – Eine “Schnapsidee”? Jetzt kommt die nächste „Schnapsidee“: Schlank werden/bleiben durch Sonnenkraft! Schnapsidee deshalb, weil die Schulmedizin und deren Fans immer wieder aufs Eindringlichste vor der schlimmen Sonne warnen…

Die leichten Dicken und der BMI – Oder: Der fette BMI Betrug?

Der BMI (Body Mass Index) gilt immer noch irgendwie als ein heiliger Gral in der Schulmedizin. Vor allem, wenn es darum geht, das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes Typ-2, Stoffwechselerkrankungen etc. zu ermitteln. Die Berechnung des BMI ist einfach: Man teilt sein Körpergewicht durch seine Körpergröße im Quadrat. Beispiel: Körpergewicht = 85 kg; Körpergröße = 1,75 m – BMI …

Weiterlesen „Die leichten Dicken und der BMI – Oder: Der fette BMI Betrug?“ »

Rauchen hilft NICHT beim Abnehmen – im Gegenteil

Rauchen macht nicht schlank? Wie bitte? Gerade das ist doch angeblich ein Grund, warum manche mit dem Rauchen wieder ANFANGEN. Oft wird ja behauptet, dass jemand, der mit dem Rauchen aufgehört hat, an Gewicht zulegt. Im Umkehrschluss würde das bedeuten, dass das Rauchen dafür sorgt, dass man schlank bleibt, weil das Rauchen (unter anderem) den Appetit zügelt. Eine …

Weiterlesen „Rauchen hilft NICHT beim Abnehmen – im Gegenteil“ »

Gute Gene schützen vor Fettsucht – angeblich

Chips – kleine knackige Köstlichkeiten mit hohem Fettgehalt: Dass ihr Verzehr dick macht, gilt weithin als bekannt. Weniger bekannt allerdings ist, dass Träger des Fett-Gens nach dem beherzten Griff in die Tüte mit deutlich massiverem Gewichtszuwachs rechnen müssen als Menschen mit „gutem Genkostüm“. Bedeutet das aber auch, dass diejenigen ohne das Fett-Gen bei den Chips …

Weiterlesen „Gute Gene schützen vor Fettsucht – angeblich“ »