Kategorie Ernährung

“Öko-Test” und die giftigen Erdbeeren

Erdbeeren in Verpackung

“Konventionelle Erdbeeren” gehören so ziemlich zu den am meisten mit Pestiziden unter anderem belasteten Obst. Ökotest hatte mal das gemacht, wofür ich diese Gesellschaft schätze: Lebensmittel und andere Produkte auf Gifte, Zusatzstoffe usw. zu untersuchen. Laut Angaben verschiedener Quellen hat “Öko-Test” im April/Mai 2018 „Früherdbeeren“ von 10 Supermärkten und Discountern im Labor untersuchen lassen. Insgesamt …

Weiterlesen ““Öko-Test” und die giftigen Erdbeeren” »

Ernährung bei Grippe und gegen Grippe

Eine Grippe ist eine unangenehme Angelegenheit. Als Ursache für die Erkrankung gilt generell der Influenza-Virus. Allerdings kann eine Grippe auch durch andere Viren ausgelöst werden, wie zum Beispiel derzeit durch das Coronavirus. Zur “Corona-Grippe” hatte ich vor kurzem ja auch erst hier berichtet: Das Corona Virus – Wie eine Grippe die Welt in Atem hält… …

Weiterlesen “Ernährung bei Grippe und gegen Grippe” »

Der Boden-Burnout: Nur noch 60 Ernten weltweit – dann ist Schluss

Studie der UN: Noch 60 Ernten dann ist Schluss

Nur noch 60 Ernten weltweit. Dann ist angeblich Schluss. Das klingt wie ein Szenario aus einem Weltuntergangsfilm. Das Erschreckende daran: Diese Aussage kommt von den Vereinten Nationen. Und es gibt auch einen Videobeitrag[1] von „3sat“, der sich mit der aktuellen Bodenqualität und der Studie der Vereinten Nationen dazu auseinandersetzt. Diese Studie geht davon aus, dass …

Weiterlesen “Der Boden-Burnout: Nur noch 60 Ernten weltweit – dann ist Schluss” »

Essen bis die Depression kommt

Oder: Warum Burger und Gebäck depressiv wirken, Früchte und Gemüse dagegen antidepressiv Männer mittleren Alters, deren Ernährungsbasis größtenteils aus Junkfood (auch Fast Food) besteht, wie zum Beispiel verarbeitetes Fleisch und zuckerhaltige (eher zuckerstarrende) Getränke, die haben „gute“ Chancen, an einer Depression zu erkranken. Die hat ein neue Studie feststellen können: Diet is associated with the …

Weiterlesen “Essen bis die Depression kommt” »

So sorgt man sich wirklich um unsere Gesundheit: BAYER, Bienen und die Pestizide

Tote Bienen - Bienensterben

In der Praxis betrachte ich Pestizide als einen krankmachenden Faktor ersten Ranges. Und Verfahren der Entgiftung und Ausleitung spielen immer eine Rolle, was ich auch in einigen Beiträgen bereits beschrieben habe: Thema Entgiftung (ein Grundsatzbeitrag) Schwermetalle ausleiten Entgiftungssymptome und wie sich diese zeigen können So. Jetzt aber zum Thema: 2016 waren in der Europäischen Union …

Weiterlesen “So sorgt man sich wirklich um unsere Gesundheit: BAYER, Bienen und die Pestizide” »

Verdorben und ohne Aroma: Jede dritte Apfelschorle ist mangelhaft

Apfelschorle wird eingegossen

Kaum ein anderes Erfrischungsgetränk ist bei uns so beliebt wie die Apfelschorle. Der Durstlöscher schmeckt toll und genießt den Ruf, die gesunde Alternative unter den süßen Getränken zu sein. Das macht die Apfelschorle natürlich auch zur ersten Wahl für die Eltern durstiger Kinder. Der große Stiftung Warentest Apfelschorlentest macht jetzt eins deutlich: Genießen Sie Ihre …

Weiterlesen “Verdorben und ohne Aroma: Jede dritte Apfelschorle ist mangelhaft” »

Krank durch Süßstoff Aspartam? Wie es wirkt und warum ich das Zeug nicht anrühre

Lassen Sie mich gleich zu Beginn sagen: Die Datenlage, beziehungsweise die Studienlage zum Süßstoff Aspartam ist schwierig, weil die vielen Arbeiten zur Sicherheit des Süßstoffes zu widersprüchlichen Ergebnissen kommen. Bedenklich ist aber, dass es ernst zu nehmende Hinweise darauf gibt, das Aspartam krebserregend ist und das Zentral-Nerven-System schädigt. Die Beeinträchtigung des Gehirnstoffwechsels kann Verhaltensstörungen, Multiple …

Weiterlesen “Krank durch Süßstoff Aspartam? Wie es wirkt und warum ich das Zeug nicht anrühre” »

Grenzwerte für Fosetyl/Phosphonsäure wurde um bis zum 40-fachen für Obstsorten erhöht

Grenzwerte sind eine tolle Angelegenheit. Denn man kann sie verschieben, mal nach oben, mal nach unten, ganz wie es die entsprechende Situation erfordert. Diesmal geht es um Grenzwerte für Fosetyl, bzw. Phosphonsäure. Bevor ich dazu komme was das “Zeug” eigentlich ist und was es macht, vorab ein paar Gedanken zur “Willkür” der Grenzwerte generell und …

Weiterlesen “Grenzwerte für Fosetyl/Phosphonsäure wurde um bis zum 40-fachen für Obstsorten erhöht” »

Billige Nahrungsmittel teuer bezahlt – und zwar mit Ihrer GESUNDHEIT

Hamburger

Es wird alles immer teurer, da sind wir uns wohl einig. Man fühlt sich gezwungen, an allen Ecken und Enden zu sparen. So auch am Essen. Nicht umsonst gibt es die günstigen Sonderangebote von Lebensmittel-Discountern und Fast-Food-Ketten. Warum also nicht da voll zugreifen? Für mich erhebt sich in diesem Augenblick die Frage: Was bekommt man …

Weiterlesen “Billige Nahrungsmittel teuer bezahlt – und zwar mit Ihrer GESUNDHEIT” »

Expertin: “Bio-Siegel ist Verarsche” – Was mit Hühnern und Schweinen wirklich passiert

Hühnerfarm

Die ARD brachte unlängst einen bemerkenswerten Beitrag über die biologische Landwirtschaft, Bio-Siegel und den Verdacht, dass wir Verbraucher (wieder einmal) unter Vortäuschung falscher Tatsachen „verarscht“ zu werden scheinen. Dabei stießen die Reporter auf sehr unschöne Praktiken. Aber ACHTUNG: Man darf nicht alles im Zusammenhang mit BIO über einen Kamm scheren! Zum Thema „Bio“ und den Bemühungen, …

Weiterlesen “Expertin: “Bio-Siegel ist Verarsche” – Was mit Hühnern und Schweinen wirklich passiert” »